Templates und Themes

Layout und Design das zu Ihnen passt

WordPress ist bekannt für seine fünf Minuten Installation und kommt von Haus aus mit einem Standard Theme bzw. Template, quasi ein erste Standardlayout. Wie bekommt die Website nun Design und Funktion die zu Ihnen passt? Diese Checkliste soll einige Möglichkeiten und Lösungsansätze aufzeigen und Sie bei der Auswahl unterstützen.

Was ist ein WordPress Theme

Steuerung von Design und Funktion

Die Begriffe Theme, Template oder auch Vorlage (für Layout bzw. Design) definieren nicht nur wie Ihre Internetseiten aussehen, sondern legen auch die Funktionen fest und damit was die Website kann. Generell gibt es drei Arten: Standard Templates (kostenfrei), sogenannte Premium Themes (kostenpflichtig) und komplett individualisierte WordPress Themes bzw. Templates, für Sie und für Ihr Projekt maßgeschneidert, ausgerichtet an Ihren Wünschen und Bedürfnissen (Kosten abhängig von Aufwand und Funktionalität).

Von der Stange

Ist es wirklich das was Sie wollen

Deckt das freie oder gekaufte Theme alles ab was Sie möchten oder lockt zunächst erst einmal nur der günstige Preis? Ist das Backend in der gewünschten Sprache verfügbar? Ist die kommerzielle Nutzung erlaubt? Beinhaltet der Preis auch nötige Updates sowie Support? Bietet der Hersteller Dokumentation und Betreuung oder sind Sie auf sich alleine gestellt?

Responsives Design

Anpassbar und gut sichtbar

Erfolgt eine automatische Anpassung an die Anzeigengröße des Ausgabegeräts (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop, Bürocomputer)? Nicht dahingehend optimierte Layouts werden von Suchdiensten i.d.R. automatisch herabgestuft. Werden die Seiten auf allen wichtigen Browsern fehlerfrei dargestellt?

Kompatibilität

Ladezeiten, Skripte, Plugins

Erreicht die gewünschte Vorlage gute, schnelle Ladezeiten oder wird diese durch Funktionalitäten die Sie gar nicht brauchen ausgebremst? Werden Plugins benötigt? Ist das Theme mit diesen kompatibel? Brauchen Sie überhaupt alle Funktionen die das Theme bietet?

Zukunftsfähig

Offen für weiteren Ausbau der Website

Lässt sich das Theme bzw. Template an Ihr Projekt skalieren und ggf. in Zukunft weiter ausbauen? Sind Anpassungen dann mit hohen Aufwendungen – dies gilt insbesondere für sogenannte Multi Purpose Themes – verbunden?

Datenschutz

Gesetzlicher Rahmen

Werden die in Deutschland geltenden gesetzlichen Vorgaben eingehalten? Ist das Theme mit deutschem bzw. europäischem Recht vereinbar? Werden z.B. Schriften und Skripte lokal gehostet oder von einem Drittserver bezogen? Werden Cookies gesetzt? Wenn ja welche?

Mein Ansatz

Themes maßgeschneidert für Ihr Projekt

An Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, individuell gestaltete, ausbaufähige und zukunftssichere Themes bzw. Templates auf Basis von Wordpress, Bootstrap und Underscores.me.
Erstberatung kostenlos und unverbindlich, unkompliziert und verständlich jetzt anfordern.

Bildnachweis: Tools und Tipps © B&N Internet-Marketing