Checkliste

Ohne Ziel ist jeder Weg der richtige!

Eine eigene Website erstellen! Um gemeinsam dabei mit Ihnen Ihre Ziele erreichen zu können, habe ich eine Checkliste entworfen. Mit ihrer Hilfe werden Sie ein wenig mehr über sich erfahren, Grundlage für eine optimale Beratung. Viele Aktivitäten im Internet und rund um die eigene Website entstehen auch heute noch oftmals “aus dem Bauch” heraus. Entscheidende Faktoren, wie beispielsweise Corporate Identity, Zielgruppe aber auch wirtschaftliche Aspekte bleiben hierbei oftmals auf der Strecke. Eine exakte, marktgerechte Planung der Ziele und Strategien kann Fehler schon im Vorfeld vermeiden. Welche Wege müssen eingeschlagen werden um die gesteckten Ziele zu verwirklichen? Welche technischen Restriktionen sind zu beachten? Wie wird das eigene Corporate Image am besten im Internet, von Website bis zu Social Media Kanälen, umgesetzt?

Website erstellen und optimieren

Was wollen Sie mit Ihrer Website erreichen

Stellen sie sich Ihre derzeitige bzw. die zukünftige Webseite und deren Inhalte einmal kurz vor! Welche Aussage trifft am ehesten auf Angebot und Leistungen zu bzw. was möchten Sie in Zukunft besser machen.

Hintergrund

Erfahrungen oder Neuland

Welche Medien setzen Sie bereits ein bzw. planen Sie einzusetzen?
Ich hab noch keine Website bzw. möchte ich mich neu aufstellen.
Meine bestehende Website muss optimiert werden.
Ich kenne mich mit Internet Marketing und Social Media nicht aus.
Ich bin noch nicht so erfolgreich wie ich es mir Wünsche.
Ich habe keine Zeit dafür, bitte übernehmen Sie.

Web Umfeld

Mitbewerber

Sie kennen Seiten im Internet, die Sie besonders beeindrucken? Dies können sowohl Ihre Konkurrenten sein aber auch andere Seiten die einen nachhaltigen Eindruck (im positiven oder negativen Sinn) hinterlassen haben helfen bei einer ersten Orientierung.

Ziele

Erfolgreiches Internet Marketing

Ihre Homepage ist fertig und wird frequentiert. Was muss geschehen, damit Sie von einem Erfolg sprechen können? Dies können u.a. Besucherzahlen oder Verkäufe sein aber ebenso die Nutzung sogenannter Call to Action Flächen wie Anmeldung zu Newslettern, Social Media Clicks oder die Entlastung Ihres Teams durch Nutzung von Serviceleistungen auf der Webseite.

Wer macht was

Make or Buy

Welche Leistungen im Rahmen Ihrer Website möchten Sie selbst übernehmen, welche wollen Sie outsourcen? Können z.B. auf eigene Fotos zurückgegriffen werden, haben Sie bereits eigene Texte und Designideen, möchten Sie Updates und Wartung sowohl administrativ oder technisch selbst übernehmen oder abgeben.

Schwerpunkte

Prioritäten setzen

Was ist für Sie respektive für Ihre Zielgruppe besonders wichtig und was fällt eher nicht so ins Gewicht, also z.B. Grafik bzw. Design, Modernität, Ausbaubarkeit der Website, Aktualität, Geschwindigkeit da in Mehrzahl mobile Nutzer etc.

Alleinstellungsmerkmal

Unique Selling Point

Denken sie einen Augenblick an Ihre fertige, neue Homepage: Welchen einzigartigen Nutzen bieten Sie ihren Kund:innen, warum sollen diese die Seiten abermals besuchen und mit welchen Mitteln möchten Sie diese an sich binden.

Langfristig

Content Strategy

Neben technischen Updates benötigt die Website auch redaktionelle Pflege bestehender und neuer Inhalte. Gemeinsam entwickeln wir daher eine Content Strategie bei der wir unter anderem festlegen für wen wer wo wann welche Beiträge erstellt bzw. überarbeitet.

Bildnachweis: Tools und Tipps © B&N Internet-Marketing